Kaffeehaus – Bahnstraße Nr. 5

Nachfolgend ein Beitrag über die wechselvolle Geschichte des Hauses Bahnstraße Nr. 5: Café Schindler (1900-1906) Das Haus Bahnstraße (um die Jahrhundertwende auch „Eisenbahnstraße“ genannt) Nr. 5 wurde 1899 von Baumeister Josef Dunkl jun. auf zuvor unverbautem Grund errichtet und am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einrichtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kino in Mistelbach

Anfänge des Kinos in Österreich In den 1890er Jahren wurden neue Erfindungen, wie beispielsweise das Kinetoskop aus der Werkstatt von Thomas Alva Edison (USA), der Kinematograph der Brüder Lumière (Frankreich) oder das Bioskop der Brüder Skladanowsky (Deutsches Reich) entwickelt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einrichtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Landesbahnpark (Liechtensteinpark)

Gasthäuser und auch schattenspendende Grünanlagen waren im Umfeld von Bahnhöfen früher weitverbreitet, konnte man sich doch dort während Zwischenaufenthalten von Reisestrapazen erholen bzw. Wartezeiten überbrücken. Auch beim Bahnhof der am 14. November 1906 offiziell eröffneten Landesbahn (Ernstbrunn-Mistelbach-Hohenau und Mistelbach-Gaunersdorf (heute: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einrichtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Mistelbacher Synagoge

Bereits 1337 wird von einer Judenverfolgung in Mistelbach berichtet und dies stellt gleichzeitig den ältesten Beleg jüdischen Lebens (und Leidens) in Mistelbach dar. Aufgrund von Verfolgung und Aufenthaltsverboten konnten Juden im Laufe der folgenden Jahrhunderte nur vereinzelt und nicht dauerhaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einrichtungen | Hinterlasse einen Kommentar